Seite 1 von 3

 

Lippedorf heute

Lippedorf, seit der kommunalen Neuordnung 1975 ein Stadteil von Wesel, hatte Ende 2019 eine Fläche von 7,36km2 und 316 Einwohner (43,5 Einwohner / km2) . Das eigentliche, "historische" Lippedorf (s.u.)  findet sich als kleindörfliche Ansiedlung im Ortsteil Lippedorf südlich der Lippebrücke und nördlich der (Wesel-Datteln-) Kanalbrücke mitten im Naturschutzgebiet "Lippeaue" am Ostrand des Lippemündungsraums.

 

 aus: https://www.wesel.de/de/inhalt-3/5.-statistischer-bericht-ueber-die-demografische-entwicklung-in-der-stadt-wesel-bericht-2015/&nid1=88133_77092

 " Die an der Frankfurter Straße/ Fabrikstraße gelegene S(plitters)iedlung liegt im Bereich eines reliktischen Binnendünenkomplexes, der von aufgelockerter Wohnbebauung, Gehölzbereichen und Fragmenten der ehemals im Landschaftsraum weit verbreiteten Magerstandorte eingenommen wird.

Die Siedlungsflächen umfassen Wohnbebauung mit Gärten. Diese weisen geringe bzw. niedrige Gehölzbestande und nur untergeordnet ältere Gehölzbestande auf. Daneben kommen kleinere gewerblich genutzte Bereiche mit Bebauung und ein Lagerplatz vor.

Eichenwald mit geringem bis mittlerem Baumholz, eingestreute alte Grenzzeichen, flechtenreiche silikatische Sandmagerrasen mit Silbergrasbeständen sowie Ruderalfluren mit fragmentarisch ausgebildeten Sandmagerrasen, im Stadium der Verbuschung befindliche Sukzessionsflächen sowie sonstige Ruderalfluren trockener Ausprägung liegen zwischen der aufgelockerten Wohnbebauung. Daneben kommen eine kleinflächige Magerwiese mit Obstbäumen und entlang der Bahntrasse Robinienbestände mit geringem bis mittlerem Baumholz vor.

Westlich der Frankfurter Straße (L 396) liegt am Rand der Niederterrassenkante eine kleinflächige Ackerbrache umgeben von Waldflächen, Weißdorngebüschen, Ruderalfluren und verbuschenden Sukzessionsflächen. Die Geländekante wird von Grasfluren und Gebüschen eingenommen. An die brachliegende Ackerfläche schließt im Süden eine Magerweide an."

aus der Anlage 23 des Bebauungsplans B233 "Artenschutzprüfung" ILS Essen GmbH - ASP zum BPL Nr. 233 "RLH – Nord" in Wesel Seite 6, Mai 2019

 

Geschichte
Seite

Lippedorf, Geschichte